Rund um das Purtschellerhaus, Berchtesgadener Alpen (1692m) 2-Tages-Tour

02.07.2020 – 03.07.2020

Dies ist eine Genusstour abseits der Touristenberge auf leichten bis mittelschweren Wegen
und Steigen, die uns zum Purtschellerhaus auf 1692 m in den Berchtesgadener Alpen
führt. Benannt wurde die Hütte „in zwei Ländern“ nach dem Alpinisten Ludwig Purtscheller
und war ein Ort, wo sich Getrennte nach dem 2. Weltkrieg legal treffen konnten. Bitte
beachtet, dass es keinen Gipfelsturm gibt! Uns erwartet gutes Essen und eine interessante
Übernachtung im Purtschellerhaus am Abgrund, auf der Landesgrenze zwischen dem
Salzburger Land und Bayern. Freitag erfolgt gemütlich der Abstieg und Heimfahrt.

Details:

  • Donnerstag, 02.07.2020 – Freitag, 03.07.2020
  • Voraussetzungen: Kondition für 5 Stunden (mit Pausen) und 900 hm/Tag, 10 km. Trittsicherheit und
    Schwindelfreiheit im steinigen Gelände. Eine Packliste für die empfohlene Ausrüstung
    versende ich gern. Geeignet für Wanderer 60+, Genusswanderer und Bergeinsteiger.
  • Ort: Obersalzberg, Berchtesgadener Alpen
  • Treffpunkt und Anreise: Abfahrt um 7:30 Uhr bei Motor-Nützel Bayreuth, Pendlerparkplatz, Nürnberger Straße 95, Bildung von Fahrgemeinschaft
  • Teilnehmerzahl: Mind. 3, max. 6 Personen
  • Teilnahmegebühr: 30 Euro, 20 Euro Anzahlung für Übernachtung nach verbindlicher Anmeldung fällig
  • Anmeldung und Leitung: Pubea Jaksarn mit Wanderhund Aiyuki, Fon 0176- 7215 0603, pubea.jaksarn (at) alpenvereinbayreuth.de
  • Anmeldung möglich bis: 20.06.2020

Zurück zur Übersicht

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich