Einladung zur Mitgliederversammlung

am Montag, 21. September 2020, 20 Uhr

im Zentrum, Äußere Badstraße 7a, Bayreuth

 

TAGESORDNUNG
1. Begrüßung und Eröffnung
2. Bericht des 1. Vorsitzenden
3. Berichte der Sektionsgruppenleiter
4. Bericht des Kletterzentrums
5. Vorstellung der Jahresabrechnung 2019 & Haushaltsplanung 2020
6. Bericht der Rechnungsprüfer
7. Entlastungen des Vorstands
8. Nachwahlen Vorstand Nachwahl Vorstand, bisherige Kandidat*innen:

• Geschäftsführende Vorstände

o Schatzmeister*in:   Kandidatin, Katharina Schomann
o Schriftführer*in:     Kandidatin, Inge Kosziol

• Beiräte

o Sprecher*in Ortsgruppe Pegnitz:   Kandidat, Wolfgang Weber
o Hüttenwart*in Rabeneckerhütte:   Kandidaten, Nobert Redel & Thomas Fischer
o NEU Leiter*in Trailrunnung:          Kandidat, Philip Reischl


9. Bestätigung Sektionsjugendordnung

10. Genehmigung des Haushaltes 2020
11. Anpassung Mitgliederbeiträge
12. Eingabe an Stadt Bayreuth für Neubau Kletterzentrum mit integrierten Vereinsräumlickeiten

Die Stadt Bayreuth beabsichtigt schnellstmöglich über die Vergabe einer Teilfläche ihrer Grundstücke im Stadtteil Glocke/Saas zu entscheiden. Ein Betreiber von kommerziellen Boulder-Kletteranlagen hat bereits Interesse bekundet. Der Sektionsvorstand hat ebenfalls bei der Stadt angedeutet, dass die Liegenschaft für ein erweitertes Kletterzentrum samt angeschlossenen Vereinsräumlichkeiten interessant wäre. Aufgrund der Tragweite des Projektes musste eine offizielle „Bewerbung" jedoch unter den Vorbehalt gestellt werden, dass die Mitgliederversammlung einem solchen Vorhaben grundsätzlich zustimmt. Daher wird nunmehr eine entsprechende Eingabe an die Stadt Bayreuth (samt damit verbundenen Rahmenbedingungen) den Mitgliedern zur Abstimmung gestellt. Der Vorstand wird der MV die bisherigen Überlegungen zu dem Projekt vorstellen. Dargestellt werden auch Überlegungen zu den Perspektiven der Sektion, wenn auf die Eingabe verzichtet würde.

13. Anregungen und Wünsche


Es sind die im Zeitpunkt der Versammlung geltenden Hygiene- und Abstandregelungen zu beachten.
Um die Teilnehmer-Obergrenzen einzuhalten, ist ausnahmsweise eine verbindliche Anmeldung bis spätestens Mo., 14.9.2020, 12:00 Uhr erforderlich.
Die Anmeldung kann per e-Mail (info@alpenverein-bayreuth.de), per Post oder persönlich zu den Geschäftszeiten in der Geschäftsstelle erfolgen.
Weitere Einzelheiten werden rechtzeitig, hier auf der Homepage der Sektion veröffentlicht.